Schlagwort-Archiv: MIPS

MIPS AB – Gut für den Kopf, gut fürs depot

Beim heutigen Artikel handelt es sich um ein Update meiner Analyse aus dem September letzten Jahres. Ich bin bereits damals zu der Einschätzung gekommen, dass die MIPS Aktie für mich kaufenswert war. Ich hatte nach meinem Artikel deshalb zugeschlagen und die Aktie mit ins Depot gelegt. Heute liege ich gut 80% im Plus – die Aktie hat sich also fast verdoppelt. Grund genug, mir die aktuelle Bewertung nochmals genau anzuschauen und zu prüfen, ob die Aktie nun überbewertet ist oder ich sie weiterhin halten sollte.

Weiterlesen

MIPS AB – Gut für den Kopf, gut fürs Depot

Das in Schweden ansässige Unternehmen MIPS AB sorgt mit seinen Produkten für die Sicherheit von Helmen und den Schutz des Gehirns bei Stürzen. Durch die einzigartige MIPS Brain Protection System (BPS) Technologie können Mountainbiker, Motorradfahrer, Skifahrer aber auch Soldaten und Polizisten bei abgewinkelten Schlägen auf den Kopf oder Stürzen besser vor Gehirnschäden geschützt werden. BPS wurde von Wissenschaftlern entwickelt und wird heute in mehr als 70 Helmmarken verwendet – Tendenz weiter steigend. Diese Erfolgsgeschichte steht noch am Anfang, die beste Zeit für MIPS AB sowie uns Aktionäre könnte erst noch kommen…

Weiterlesen